Aus meiner Arbeit:

 

 

 

Unternehmens- und Verbandsführung

 

 

Vortrags- und Unterrichtstätigkeit zur Literatur,

zum Buchhandels- und Verlagswesen und zu historischen Themen.

 

 

Zahlreiche Aktivitäten der Lese- und Schreib-Förderung.

 

 

Politisch-historische Recherchen, Präsentationen und Vorträge, u. a. zu

 

Ferdinand May, Chefdramaturg des städtischen Theater Leipzigs und Autor,

 

dem amerikanischen Fotografen Tony Vaccaro,

 

dem Maler Fritz Büchner und

 

dem ersten hessischen Minister für Wirtschaft und Arbeit, Georg Raab.

 

 

Erforschung und Erschließung des Lebens der „Geschwister Büchner“,

insbesondere des Politikers und Unternehmers Wilhelm Büchner (1816 – 1892).

 

 

Konzeptionelle und kommunikative Begleitung

des Sanierungsprojektes „Villa Büchner“ der Stadt Pfungstadt.

 

 

Umfangreiche ehrenamtliche Tätigkeit in Vereinen und Jurys.

 

 

Agenda-21-Arbeit

 

 

Organisation und Moderation zahlreicher Veranstaltungen

zu Geschichte, Literatur, Gesellschaft und Politik.